Vorstellung

/Vorstellung
Vorstellung 2014-10-31T19:18:24+00:00

Motocross und Enduro heißt für Fahrer und Maschine während des Rennens an das eigene Limit zu gehen. Ziel ist es eindrucksvolle und faszinierende Fotos von diesen Sportarten zu erstellen. Zusätzlich sollen diese auch Leuten bekannt gemacht werden, die sich bis jetzt noch nicht mit diesen Arten des Sports befasst haben.

Grund für das Interesse an dieser Art der Fotografie war der Enduro Rallyecup 2007 in Ennigerloh. Die Kontakte zu dieser Veranstaltung kamen über Jens Althoff zustande welcher selbst aktiver Fahrer im Enduro Rallyecup ist.
Im Laufe des Jahres 2008 nahm Michael Schott an diversen Rennen teil. Highlight war dabei sicherlich das 24h-Rennen rund um das Tropical Island.

Allerdings verbirgt sich hinter MXFotografie nicht nur das oben angesprochene. Motorsport im allgemeinen, wie etwa European Truck Trial im Piesberg in Osnabrück, zählen desweiteren zu den bevorzugten Events.

Vor einiger Zeit stieß Ramona Heye als weitere Fotografin zum Team.